Das Tor zu aktuellen Anlässen rund um den Orient und zu Frauenthemen

www_danseorientale_ch_Tuere


Letzter Update: 22. Oktober 2017

Tipps zum Schauen, Hören, Geniessen, Mitmachen:
einfach runterscrollen

  • Die Einträge sind nach Datum (jeweils letzter Tag) geordnet
  • +++ Die neusten Einträge sind mit +++ gekennzeichnet
  • Tanz mit Irene von Salis ist orange 

Tanz / Musik / Bühne

Tanz + Orient:  auf der Bühne und Kurse zum selber Tanzen
  • Zürich: 4. November 2017
    Orient-Disco mit Kurzauftritten der Mitglieder des Orienttanzforums; ab 20.00 Uhr im Silbando; Flyer
  • Meilen: Tanzen einmal/Monat 3 Stunden am Wochenende
    August bis Dezember 2017; Flyer
  • Zürich:  4. September - 11. Dezember 2017
    Whirling & Trance: Drehen wie ein Derwisch oder Trancetanz kannst Du bspw. bei Maya Farner lernen; Link
  • Dubai (UAE): 18. - 22. Dezember 2017
    Festival Live Arabesque: Falls Du grad am Sonnen tanken bist, kannst Du schauen und selber tanzen, u.a. auch mit Khaled Seif; mehr Infos auf Facebook
  • Hinweise zu Events mit Orientalischem Tanz findet Ihr auch auf Meissoun's Kalender Link
  • +++ Meilen/ZH: 8. März 2018
    Kurzvortrag: Der Orientalische Tanz jenseits gängiger Vorurteile mit Irene von Salis - Ursprünge sowie Augen- und Ohrenschmaus; Bibliothek Meilen;  Detail-Infos folgen
  • Zürich: jeden 2. Dienstag im Monat in Zürich-Oerlikon
    Musikmamsells Tanzcafé - ein Tanz-Treffen für Menschen mit Demenz; eine tolle Sache, die Menschen mit diesem Handicap wieder aktiviert; Link
Konzerte / Musikprojekte
  • Genf: 2. - 12. November 2017
    Les Nuits du Labyrinthe - Musikfestival aus dem Orient und dem Mittelmeerraum; alle Musiker teilen sich die Erfahrung des "Musiklabyrinthes", gegr. von Ross Daly in Kreta; Alhambra; Link
  • Basel: 22. November 2017
    Der aus Tunesien stammende Musiker Dhafer Youssef nutzt die verbindende Kraft des Jazz: Auf seinem Album «Diwan of Beauty and Odd» versöhnt er die sehr unterschiedlichen Musiktraditionen des Orient und des Okzident miteinander; Volkshaus Basel Link
  • Zürich: 12. April 2018
    Der bekannte Oud-Spieler Anouar Brahem gibt in Basel ein Konzert; Musicaltheater; Link
  • Mannheim (D); ohne Daten:
    An der Orientalischen Tanzakademie finden viele Konzerte und Workshops rund um die orientalische Musik statt; Link

Kunst / Lesungen / Kino rund um den Orient

www_danseorientale_ch_Installation_Istanbul Modern
  • Zürich, 20. Oktober 2017
    Lesung mit Boualem Sansal: Bis zu seiner Entlassung im Jahr 2003 war Boualem Sansal Direktor des algerischen Industrieministeriums. Sein Debüt „Der Schwur der Barbaren“ wurde 1999 mit allen relevanten Literaturpreisen Frankreichs ausgezeichnet; Literaturhaus Zürich, Link
  • Lens/VS: 16. Juni - 29. Oktober 2017
    „Der Orient der zwei Gesichter“ nimmt die Darstellung der Frau in der orientalistischen Malerei und in der volkstümlichen Bildkunst des Islam ins Visier und macht die tiefe Kluft sichtbar zwischen dem Orient, der nicht der tatsächlliche ist, sondern der, den der Okzident in ihm sehen möchte, und dem Orient, so wie ihn die muslimischen Länder verstanden wissen wollen; Fondation Pierre Arnaud; Link
  • Berlin (D): 6. Juli - 3. Dezember 2017
    China & Ägypten - Wiegen der Welt: Die Kulturen Ägyptens und Chinas zeichnen sich durch eine jahrtausendelange Geschichte und Tradition aus. In der Ausstellung "China und Ägypten. Wiegen der Welt" sind nun erstmals altägyptische und altchinesische Kunstschätze nebeneinander zu sehen; Neues Museum; Link
  • Paris September - Dezember 2017:
    30 Jahre Institut du Monde Arabe; mit verschiedenen Events; Link
  • +++ Zürich: 23. September 2017 - 14. Januar 2018
    Alice Boner in Indien: Alice Boner (1889 – 1981) verbrachte mehr als 40 Jahre ihres Lebens in der indischen Stadt Varanasi, wo sie als Künstlerin, Mäzenin und Kunsthistorikerin arbeitete; Museum Rietberg; Link
  • Bern: 2. Mai 2017 - 28. Februar 2018
    Okzident trifft Orient: Begegnungen mit Afghanistan; Berichte aus drei Jahrhunderten von Florentina Sale, Annemarie Schwarzenbach sowie Johanna Hälftiger; Bibliothek am Guisanplatz; Link
  • Berlin (D): 20. Oktober 2017 - 25. März 2018
    FahreInissa Zeid: Retrospektivte einer der wichtigsten, grossartigen türkischen Künstlerinnen der Moderne; Deutsche Bank Kunsthalle; Link
  • Basel: 28. Oktober 2017 - 6. Mai 2018
    Scanning Sehtos: Die Wiedergeburt eines Pharaos. In einer eindrucksvollen Sonderausstellung zeigt das Antikenmuseum Basel eine detailgetreue Nachbildung des 3'300 Jahre alten Königsgrabes; Antikenmuseum; Link
  • Ayyam Gallery:
    In verschiedenen nahöstlichen Ländern mit spannenden Ausstellungen; Link

Kunst & Bühne rund um die Frau

Bild Istanbul Modern
  • Zürich: 1. September - 21. Oktober 2017
    Mädchen oder Junge - spielt das eine Rolle?
    Erkunden Sie in fünfzehn Schatztruhen ein Universum, in dem Mädchen und Jungen mehr sind als Prinzessinnen und Piraten. Für Kinder und Erwachsene; Pestalozzi-Bibliothek; Link
  • +++ Zürich: 21. September - 4. November 2017
    Hommage aux Femmes: Galerie-Ausstellung mit Sonia Delaunay, S. Täuber-Arp, Niki de St.Phalle u.v.a.; Galerie Proarta; Link
  • +++ Meilen/ZH: 16. November 2017
    Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Faszination Schönheit", präsentiert Nicole Schmidt, Dozentin für Modegeschichte, Schönheitsideale im Kontext der Modegeschichte und der Gesellschaft; Link
  • Zürich: Kino, 1. Dezember 2017
    !Women Art Revolution; Der Dokfilm setzt den Künstlerinnen und in der Kunstwelt tätigen Frauen ein Denkmal, die seit den 60er Jahren die Kunstwelt verändert haben; Arthouse Picadilly; Link
  • Basel: 7. Oktober 2017 - 7. Januar 2018
    Weibsbilder - Eros, Macht, Moral & Tod um 1500
    Frauen durften früher nur in ganz engem Rahmen nackt abgebildet werden - erst anfang des 16. Jh. wurde der Frauenkörper als Sujet beliebt und gezeigt als Dirne, Hexe, Glücksbringerin, als Verführerin oder femme fatale; Kunstmuseum Basel; Link
  • +++ Zürich: 23. September 2017 - 14. Januar 2018
    Alice Boner in Indien: Alice Boner (1889 – 1981) verbrachte mehr als 40 Jahre ihres Lebens in der indischen Stadt Varanasi, wo sie als Künstlerin, Mäzenin und Kunsthistorikerin arbeitete; Museum Rietberg; Link
  • +++ Zürich: 16. September 2017 - 21. Januar 2018
    Pilgern seit 1000 Jahren - u.a. Kleider für die Schwarze Madonna Einsiedeln; Nationalmuseum; Link
  • Zürich: Für Herbst 2018
    60 Jahre SAFFA; Zeitzeuginnen gesucht unter Link
Tipps ohne spezifische Daten
  • Stiftung Interfeminas
    Gertrud Heinzelmann vermachte der Frauenzentrale Zürich den Buchbestand des Interfeminas ; Link
  • Society of Women Artist UK
    Ausstellungskalender und spannende Infos; Link
  • +++ Yumna Al-Arashi; Fotografin (USA-Jemen-Ägypten) mit spannenden Projekten; Link
  • Von Pionierinnen
    Man's World zeigt, welche Frauen unser Leben erleichterten... Link
  • The Atlas of Beauty;
    Bilder atemberaubender Frauen weltweit von Michaela Noroc; Link
  • Ein Säureopfer als Model
    Die indische Laxmi Saa wurde mit 15 Opfer einer Säureattacke eines abgewiesenen Mannes; jetzt modelt sie für ein indisches Label; Link
  • Jungfrau-Mutter-Lustobjekt
    Dauerausstellung in Basel; Frauenbilder im antiken Griechenland; Link
  • Eine Liste von Frauenmuseum weltweit
    bspw. das Frauenmuseum Vorarlberg (Ö) nicht weit von der Schweizergrenze

Frau im Netz

Parfumflacon
Im Netz entdeckt - Links ohne Daten (s. auch hier)
  • +++ Die Homepage der Frauenmuseen weltweit hier
  • +++ The Women's Building: Tolle Orte, wo Frauen hingehen können für vielfältigste Aktivitäten & Beratung; bisher in San Francisco und bald in New York; Link
  • Gosteli Stiftung - Archiv zur Geschichte der Schweiz. Frauenbewegung; Link
  • IG Frau und Museum - wer weiss, vielleicht schafft es auch die Schweiz zu einem Frauenmuseum - Forza! Link
  • Schweizer Aufschrei - nach Trumps unseligen Äusserungen zeigt sich: Auch die Schweiz ist nicht ganz frei von sexistischen Handlungen ... Link
  • Barbie mit normalen Kurven Link
  • Linkliste über Frauengeschichte Schweiz; Link
  • Linkliste Frauenmuseen: Link
  • Virtuelles Frauenmuseum Istanbul - spannend, überraschend; Link
  • Frauenrechte - gleiche Rechte für alle allüberall: Dafür steht die Organisation femen; Link
  • Frauensolidarität - Projekte für Drittweltländer; Link
  • St.Gallen: MatriArchiv; wissenschaftliche Literatur zu matrizentrischen Kulturen 
eintauchen (Kantonsbibliothek St.Gallen); Link
  • Die Reden des Matriarchatkongresses 2011 können hier als pdf runtergeladen werden.
  • Feministische Sicht auf Religionen:
    Christliche Theologie Link; Feministischer Islam Link;   Jüdischer Feminismus (E) Link
  • Internationale Aktionstag Tag des Mädchens ist jeweils am 11. Oktober; Link
[ DTP ]